Ich freue mich über Einträge in meinem Gästebuch. – Lob? Kritik? – Her damit!

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Eva Eva aus Heilbronn schrieb am 16. September 2017 um 10:08:
Servus,
wir sind begeistert von deinem neuen Umwelt-Programm "Ja!" - kommt leichtfüßig daher, witzig und geistreich. Musikalisch wie immer fetzig! Hat Spaß gemacht, aber auch zum nachdenken angeregt. Danke für nen tollen Abend 🎵.
Barbara Müller-Forwerk Barbara Müller-Forwerk aus Hamburg schrieb am 3. September 2017 um 12:12:
Deine Generalprobe gestern war toll. Ich habe lange nicht mehr so gelacht, weiter so ! ! !
Liebe Grüße
LeChat
Eva Eva aus Heilbronn schrieb am 17. Juli 2017 um 11:42:
Hi Janni,
Glückwunsch zur professionellen neuen Website: übersichtlich und mit großer Schrift für altersschwache Augen, sehr angenehm. Wenn ich so die Gästebuchrückmeldungen und auch die Biografie lese: Wie wäre es eigentlich mit Improtheater oder Impromusikkabarett als Sparte für dich?
Beste Süd-Nord-Grüße von Evi
Albrecht Albrecht aus Münster schrieb am 3. Juli 2017 um 22:04:
Hui, Jans neue Website - jetzt im chicen Material Design! Sieht wirklich modern aus und lässt sich gut bedienen.
Liebe Grüßé aus Münster :O)
MrMarxismo MrMarxismo schrieb am 14. Mai 2017 um 11:55:
Hallo Jan,

Dein grandioses Konzert: In 10 Schritten zum WELTRETTER - Jan Jahn live in Stendal (2015) ist endlich im Netz...

http://www.youtube.com/user/MrMarxismo

Jan, der Kampf geht weiter!

Saludos!
MrM
Irene Irene aus Irene schrieb am 15. September 2016 um 12:03:
Lieber Jan Jahn,

es war ein unterhaltsamer, lehrreicher, witziger, zum Nachdenken anregender und Angst reduzierender Abend in Bitburg.

Vielen Dank vom Nummer-Girl mit der #2.

Irene

PS: es gibt keine Facebook Seite? Ist das wegen der CO2-Bilanz?
Andrea Andrea aus Andrea schrieb am 4. September 2016 um 12:05:
Danke, danke, danke. Ein gelungener Abend, mit viel Humor und dem Finger immer gerade so in der Wunde, dass ein jeder verstehen konnte, worum es ging. Ich wünschte mir nur, dass auch so mancher Politiker und Verantwortliche dein Programm sieht, versteht und die Dinge vorlebt. Dann wäre es mit der Akzeptanz beim kleinen Mann/Frau mit Sicherheit leichter bestellt. Ich habe für mich an diesem 03.09.2016 in Nienburg noch einige Sachen mit nach Hause genommen, die es umzusetzen gilt (ich denke da an den Käse im Kühlschrank) Smiley: *onlex21*
Ich bin mir sicher, dies war nicht der erste und letzte Besuch in deiner Show gewesen sein. Mach weiter so!
Jupp Jupp aus Jupp schrieb am 8. März 2015 um 12:06:
Lieber Jan Jahn,

wir haben dich gestern in der Schnabulenz zu Münster erlebt und ich bin immer noch zutiefst beeindruckt.
Musik-Kabarett habe ich noch nie so groß erlebt. Abgesehen von deinen stolzen 2,03 Metern Körpergröße bist du mit einer solchen Wucht aufgetreten, dass mir immer wieder der Mund offen stehen blieb. Smiley: *onlex27*

Nach wenigen Minuten hatte man das Gefühl, du bist ein guter alter Freund, dem man alles erzählen kann. Und wie intensiv du auf jede Regung des Publikums eingegangen bist, jeden Zwischenruf beantwortet hast, das sucht seinesgleichen! Auf der Bühne stehen und gleichzeitig "im Publikum sein" - Respekt! Smiley: *onlex29*

Wie du uns "Kein schöner Land" dargeboten hast, das bleibt tief im Herzen hängen. Von deinen 68er-Erinnerungen bis zur aktuellen Tagespolitik hast du uns Aha-Erlebnisse und emotionale Kulminationspunkte der Extraklasse beschert. So gut habe ich meine Zeit schon lange nicht mehr genutzt.

Dich wünsche ich meinen besten Freunden als Wohltat!
Traute Soetebeer Traute Soetebeer aus Traute Soetebeer schrieb am 23. Februar 2015 um 12:08:
Hallo Jan!
Ich hatte eigentlich keine Lust zu kommen, aber der Abend war geil. Hatten viel Spaß. Alles stimmte: die Musik, die Texte, das Thema Umwelt, die Stimmung und der schmucke Jan. Ach ich hab ja eine Schwäche für "große" Männer.
maria maria aus maria schrieb am 6. Februar 2015 um 12:09:
yo, wir schaffen das! erst recht nach heute abend- welt retten und fröhlich sein- geniale kombi 🙂