Das war ja mal ein doller Saisonabschluss. 30 Minuten Weltretter-Programmn bei der pädagogischen Fachtagung der Arbeiterwohlfahrt, Landesverband Nord, am Klimastreikfreitag, den 29.11., in Lübeck. Themenschwerpunkt: Demokratische Partizipation und Nachhaltigkeit in Kitas. Und als das Kitapersonal (überwiegend weiblich) gleich von Anfang an lautstark einstieg und mitsang, da bekam ich nicht nur eine Gänsehaut, sondern auch eine kleine Ahnung davon, wie sich damals die Backstreetboys auf der Bühne gefühlt haben müssen (okay, leicht übertrieben)…

Ich hatte, ehrlich gesagt, vorher ein bisschen Zweifel, ob mein Mitmachkonzept angesichts des riesigen Saales und der eher lose darin verteilten Tische (siehe Foto) funktionieren würde. Und habe deshalb kurz vorm Auftritt auch noch spontan eine Powerpoint-Präsentation mit den Weltretterpunkten und den wichtigsten Bildern zusammengebastelt – denn von ganz hinten hätte man mein übliches Setup gar nicht mehr erkennen bzw. lesen können. Hat wunderbar geklappt. Die großen Bühnen dürften jetzt von mir aus gerne kommen. Ich wäre wohl bereit dafür… 🙂