War noch mal ein schöner Konzert-Jahresabschluss letzten Freitag bei der Weihnachtsfeier der Commerzbank Renewable Energies Abteilung. Die sind gar nicht alle im Anzug aufgetaucht, waren ein eher junges Team und alles in allem auch gut dabei. Ich hatte ein extrem auf Mitmachen angelegtes 55-Minuten Programm zusammengestellt. Das konnte gut gehen, musste es aber nicht. Ging es aber.
Leider hab ich bei der Abreise doch tatsächlich meine Gitarre stehen lassen. Und nun probiert mal, nach Feierabend in ein Bankgebäude (die Veranstaltung fand im Rittersaal statt) reinzukommen… Hat geklappt. Zum Glück gab´s einen Pförtner!