Ein paar Mal hab ich ja schon bei der langen Nacht der Kultur in Itzehoe gespielt – und jetzt endlich den Spung ins Stadttheater geschafft. Okay, die große Bühne war es nicht (da hab ich mich nur mal kurz hineingeschlichen). Aber immerhin die Studiobühne.
Studiobühne Itzehoe
Tolles Ambiente, prima Publikum (okay, ich musste die Leute erst ein bisschen warm spielen), ein rundum schöner “Ja!”-Auftritt (nach fast ziemlich genau drei Monaten Pause mal wieder). Das Programm macht einfach hammer Spaß.