X
Back to the top

Jan Jahn

“Ja!” in Graal-Müritz – mit Hindernissen

Am Samstag dann der nächste Auftritt, im Haus des Gastes in Graal-Müritz. Ein wunderschöner Auftrittsort, direkt an der Ostsee - mit nur einem klitzekleinen Nachteil: Die haben kein Klavier da. Da ich aber nun mal am Allerliebsten mit der Bahn anreise (weil es viel angenehmer, günstiger und natürlich auch umweltschonender ist), wurde das Gastspiel zu...

continue reading

Jan Jahns Volkshochschul-Seminar

“Gesund, reich und glücklich – durch Umweltschutz”, der Tageskurs

Letzten Samstag habe ich zum zweiten Mal den Ganztages-Schnupperkurs in mein Konzept "Gesund, reich und glücklich - durch Umweltschutz" an der Volkshochschule in Hamburg-Barmbek gegeben. Ziel der Veranstaltung ist es ja, mal von dem ganzen Geschnacke über Verzicht wegzukommen und den Fokus drauf zu legen, wie sich bei jedem persönlich durch nachhaltiges Verhalten in vielen...

continue reading

Stadttheater Itzehoe, großer Saal

“Ja!” im Stadttheater Itzehoe!!!

Ein paar Mal hab ich ja schon bei der langen Nacht der Kultur in Itzehoe gespielt – und jetzt endlich den Spung ins Stadttheater geschafft. Okay, die große Bühne war es nicht (da hab ich mich nur mal kurz hineingeschlichen). Aber immerhin die Studiobühne. Tolles Ambiente, prima Publikum (okay, ich musste die Leute erst ein...

continue reading

Fotos von der AWO

Die AWO Schleswig-Holstein hat mir von dem Fachtag, neulich in Lübeck, noch ein paar Fotos zukommen lassen. Auf dem Beitragsbild seht ihr mich in voller Aktion - und auf dem Bild hier die Perspektive von ganz hinten. Thank God for the Beamer...

Halligalli bei der AWO

Das war ja mal ein doller Saisonabschluss. 30 Minuten Weltretter-Programmn bei der pädagogischen Fachtagung der Arbeiterwohlfahrt, Landesverband Nord, am Klimastreikfreitag, den 29.11., in Lübeck. Themenschwerpunkt: Demokratische Partizipation und Nachhaltigkeit in Kitas. Und als das Kitapersonal (überwiegend weiblich) gleich von Anfang an lautstark einstieg und mitsang, da bekam ich nicht nur eine Gänsehaut, sondern auch eine...

continue reading

Kleinkunst ist toll!

Ein Grund, warum ich so gerne  im Kleinkunstbereich unterwegs bin (neben dem, dass man so schön nah dran ist an den Zuschauern - und die an einem), ist, dass ich dort immer wieder mit so unglaublich interessanten Menschen zu tun habe. Insbesondere mit denen, die diesen Bühnenbetrieb organisieren. Wer mitten auf dem Land eine Kulturinitiative...

continue reading

Bei der European Researchers Night

Letzten Freitag habe ich bei der Researchers Night im Klimazelt auf dem Hamburger Rathausmarkt gespielt. Unfassbar, was das (zum überwiegenden Teil aus ehrenamtlichen Mitarbeitern bestehende) Klimawochenteam da auf die Beine gestellt hat! Riesige Zelte, Kuppelprojektion, eine Woche voller Klimaaktionen. Und eben die ERN, bei der Wissenschaftler jeweils 8 Minuten Zeit hatten, etwas zu ihren Fachgebieten...

continue reading